Druckansicht der Internetadresse:

Studierendenparlament

Seite drucken

Ressort StuBSI: Studienzuschüsse, Bibliothek, Sprachenzentrum, Internationales

Sprecher des Ressorts StuBSI des Studierendenparlaments der Universität Bayreuth

Mein Ressortzuschnitt umfasst die Studienzuschüsse, die Bibliotheksbelange, das Sprachenzentrum und die Internationalen Angelegenheiten.

Studienzuschüsse sind die Geldmittel, welche die Studienbeiträge, die noch vor ein paar Jahren von jedem Studenten gezahlt werden mussten, ersetzen. Diese Mittel werden in einer zentralen Kommission mit der Maßgabe „der Verbesserung der Lehre“ zu dienen vergeben. Dort haben wir als Studierende dank einer hälftigen Besetzung ein großes Mitspracherecht. Als Sprecherrat halte ich Rücksprache mit jedem, der aus Studienzuschüssen Projekte finanzieren möchte. Dies sind zum Beispiel die Bibliothek, das Sprachenzentrum, das International Office, das IT-Servicezentrum und viele mehr. Der aktuelle Ressortzuschnitt erlaubt es mir somit die wichtigsten Belange der verschiedenen Institutionen auf Ebene der Studienzuschüsse zu berücksichtigen.

Gestellte Anträge bespreche ich dann mit den drei anderen studentischen Vertretern und diskutiere deren Sinnhaftigkeit und Finanzierbarkeit. Außerdem bin ich Ansprechpartner für Anfragen aller Studierenden, die wissen möchten, wo das Geld schließlich landet, weshalb ein transparentes Vergabesystem mein Ziel ist.

Weiterhin bin ich auch für die Belange der Bibliothek zuständig. Dort soll in der aktuellen Legislaturperiode eine Evaluierung der Teilbibliotheken durchgeführt werden, um Probleme aufzudecken und die Zufriedenheit der Studierenden mit dem Service der Bibliothek zu stärken.

Ebenso umfasst das Ressort StuBSI das Sprachenzentrum. Dort arbeite ich mit unseren beiden studentischen Mitgliedern im Leitungsgremium zusammen, um aufkommende Probleme zu lösen und die Abläufe zu verbessern.

Daneben fallen auch die Internationalen Angelegenheiten herein. Hier steht die Zusammenarbeit mit dem International Office und in der Kommission für Internationale Angelegenheiten im Vordergrund. Dieses Jahr steht das neue Punktesystem für Outgoing-Studierende im Vordergrund.

Logo des Ressorts StuBSI des StuPa der Universität Bayreuth.

Schwerpunkte: 

  • Studienzuschüsse zur Verbesserung von Studium und Lehre
  • Bessere Betreuung im International Office
  • Evaluaton der Bibliotheken
  • Sprachenzentrum

Kontakt: 

E-Mail: stuz.stupa@uni-bayreuth.de
Sprechstunde: Dienstag 10:00 Uhr im Büro


Verantwortlich für die Redaktion: Ulla Eleonore Kaltenhauser

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog